Dein Slogan kann hier stehen

Was ist eine Faszienrolle

Wer kann von der Massagerolle profitieren?

 
Die Muskelrolle kann großflächigen Stress auslösen, der durch Abwesenheit von Sport aber auch durch eine Überlastung entstehen kann. Aus diesem Grund ist die Massagerolle das beste Produkt für jedes Individuum, jedes Alter, wenn Sie nur den Muskelstress starten oder vermeiden wollen.


 
Ein Massageroller ist ein schwieriger Schaumstoff-Roller, mit dem Sie Faszien oder Stress über eine große Stelle starten können. Die Blende kann durch Druck oder Überlastung, aber auch durch Bewegungsfreiheit ausgelöst werden und sich als Ergebnis verfestigen.
 
Diese Verhärtung kann der Massageroller auflockern. Eine Muskelfunktion nutzt deshalb verschiedene Anwendungsmöglichkeiten für verschiedene Zielgruppen, die individuell angepasst werden können.
 
Aus diesem Grund nutzen nicht nur Personen, die berufsbedingt viel im täglichen Leben sitzen müssen, die Funktion der körperlichen Fitness, sondern auch jede Art von Profisportler kann die Massagefunktion nutzen. Ebenso ist körperliche Konditionierung oder Geschicklichkeit keine Voraussetzung, um die Funktion nutzen zu können.


  1. Eine Faszienrolle kann Stress auslösen.
  2. Wann werden Massagerollen typischerweise eingesetzt?
 
Nach einem Anstrengungstag am Arbeitsplatz, aber auch vor und nach umfangreichen Trainingseinheiten, nutzt der Massageroller die ideale Balance. Stress wird abgebaut, die Vielseitigkeit der Muskeln kann erhöht und Muskelschäden nach dem Training vermieden werden.
 
Im täglichen Leben kann es häufig durch unzureichendes Training, reduzierte Muskeln und Sehnen auf der Vorderseite des Körpers und schwache Muskeln auf der Rückseite des Körpers passieren. Durch ein umfangreiches Programm an Massagerollern kann das Bindegewebe aufgelockert und z.B. Nacken- und Rückenschmerzen an einer großen Stelle unglaublich bekämpft werden.
 
Vor dem Training können die Muskeln auf ein mühsames Training vorbereitet werden. Das Rollen erhöht die Vielseitigkeit, ohne sich um einen synchronen Effizienzverlust sorgen zu müssen, wie dies bei einer festen Ausladung möglich ist.
 
Nach dem Training ist auch die Rolle für die körperliche Fitness komplett aufeinander abgestimmt, um die Nachwachszeit der Muskeln zu verkürzen und Muskelverletzungen zu vermeiden. Darüber hinaus können Sie eine Faszienkugel verwenden, um mit kleineren Stellen Ihres Körpers umzugehen.
 
Ein Massageroller kann Stress auslösen und Muskelkater vermeiden. Quelle: Sebastian Gauert/ 123rf. com.
Wie viel kostet eine Massagerolle?
 
 
 
Die günstigeren Massagerollen kosten 19,00 EUR, die angeboten werden, wenn Sie sich noch nicht sicher sind, ob diese Art des Faszientrainings für Sie ideal ist. Typischerweise sind die günstigeren Muskelrollen nach regelmäßiger Anwendung weicher oder verziehen sich schnell. Die Oberfläche dieser Walzen ist häufig glatt und glatt.
 
Wünschen Sie sich ein Objekt, das durch seine hohe Qualität oder seine einzigartigen Häuser glänzt, wie z.B. ein schwierigeres Produkt oder eine genoppte Oberflächenstruktur? Dann kann der Kaufpreis 40,00 EUR betragen. Dennoch gibt es hier ebenfalls günstigere Versionen.
 


Im Wesentlichen kann man 4 Arten von Faszienrollen vergleichen

  • Klassische Blendenfunktionen
  • Faszienrollen für Profisportler
  • Faszienrollen für schmerzempfindliche
  • Faszienrollen mit Struktur und anderen Formen

 
In der Vergangenheit wurde die Faszienrolle vor allem von Profisportlern und Therapeuten zur Lockerung des gebundenen Bindegewebes, der sogenannten Faszie, eingesetzt. Andererseits ist die Blackroll, wie die Faszienrolle auch genannt wird, tatsächlich in den persönlichen Bereich gelangt und wird Teil zahlreicher körperlicher Fitnessübungen.
 
Es gibt derzeit 4 verschiedene Arten von Blackrolls auf dem Marktplatz. Im Folgenden beschreiben wir deren Vor- und Nachteile und helfen Ihnen, die beste Faszienfunktion für Ihre Selbstmassage zu entdecken.

 

Wie funktioniert eine klassische Faszienfunktion und was sind ihre Vor- und Nachteile?


 

Die traditionelle Faszienrolle hat typischerweise eine Länge von 30 bis 45 Zentimetern. Innen ist es hohl und außen hat es eine glatte Oberfläche.
 
  • Vergünstigungen
  • Geeignet für Einsteiger
  • Hervorragende Festigkeit, die die Wirkung weder verletzt noch erheblich beeinträchtigt.
  • Relativ günstigste Art von Blackroll
  • Nachteile
  • Wenig genial
  • Das Ergebnis verringert sich in der Regel nach der Vorstufe.
  • Einsatzorte durch Formular eingeschränkt
  • Die zeitlosen Blackrolls sind ideal für Einsteiger und Neulinge. Sie haben einen ausgezeichneten mittleren Härtegrad und ermöglichen eine effiziente und schmerzfreie Massage auch ohne große Muskelmasse.
 
Wie funktioniert eine Faszienfunktion für Profisportler und was sind ihre Vor- und Nachteile?
 
Die Faszienfunktion für Profisportler wird im Allgemeinen durch das schwierigere Produkt definiert, mit dem sie verarbeitet wurde. Die Art der Sportlerfunktion ähnelt typischerweise der der zeitlosen Blackroll.
 
Vergünstigungen
Ideal für Profisportler und fortgeschrittene Anwender
Schwierigeres Produkt ermöglicht ein umfangreicheres und sichtbareres Massageergebnis
Vermeidung und Behandlung von Sportverletzungen
Kehrseiten
Hohe Festigkeit macht die Rolle ungeeignet für Einsteiger
Kann Schäden verursachen, wenn der Rücken nicht an die Festigkeit gewöhnt ist.
Einsatzorte durch die Form eingeschränkt
Für Profisportler, die tatsächlich eine größere Muskelmasse entwickelt haben und fortgeschrittene Anwender, die ihre geklebte Faszie effizient einführen wollen, bietet die schwierigere Variante der Blackroll eine große und zuverlässige Möglichkeit.
 
Wie funktioniert eine Faszienfunktion bei schmerzempfindlichen Personen und was genau sind ihre Vor- und Nachteile?
 
Die Faszienrolle für die bewussten Unannehmlichkeiten wurde mit einem weicheren Produkt verarbeitet, um die gewählten Einsatzorte der Rolle zu sichern. Die Version für schmerzempfindliche Kunden hat ebenfalls typischerweise die traditionelle Rollenform.
 
  • Vergünstigungen
  • Weiches Produkt, milde Massage
  • Schmerzempfindliche können mit der Massagekraft umgehen.
  • Narbengewebe wird nicht unnötig entzündet
  • Kehrseiten
  • Massageergebnis erfährt das weichere Produkt
  • Einsatzorte durch die Form eingeschränkt
  • Diese Art von Blackroll ist besonders für Personen geeignet, die sich als bewusste Beschwerden oder Narbenbildung an den Applikationspunkten erklären, die deshalb eine einzigartige Sicherheit benötigen.

 

Wie funktioniert eine Blende mit Struktur und anderer Form und was genau sind ihre Vor- und Nachteile?


 
 
Die Blackroll wird mit verschiedenen Strukturen (Noppen, Wellen, Ideen usw.) oder in ganz unterschiedlichen Formen, wie z.B. Kugeln oder Rollen mit zusätzlichen Aussparungen, eingesetzt.
 
  • Vergünstigungen
  • Genialer Stil
  • Strukturen und Formen garantieren zusätzliche Massagewirkung
  • Personalisierbar: Austausch von Flächen
  • Vielfältige Einsatzmöglichkeiten
  • Nachteile
  • Nicht jede Oberfläche / Form passt zu jedem Ort
  • Weniger empfohlen für Anfänger, einige wirklich spezielle Anwendungen
  • Bei einigen Walzen kann die Oberfläche sogar verändert werden. Insbesondere die anders geformten Faszienrollen eröffnen völlig neue Anwendungsbereiche für die Selbstmassage und milde Anwendungsbereiche wie die Wirbelsäule.
 
Nach oben
Einkaufsbedingungen: Anhand dieser Aspekte können Sie Faszienfunktionen vergleichen und untersuchen.
Flächeninhalt
 
Bei der Muskelrolle gibt es ca. 2 verschiedene Möglichkeiten, wie die Oberfläche der Rolle aussehen kann. Einerseits glatt und andererseits mit einer klar erkennbaren Struktur, z.B. durch Noppen.
 
Die Unterscheidung hängt davon ab, dass mit der Anwendung einer Noppenwalze eine umfangreiche Tiefenmassage möglich ist, weshalb diese eher bei vorhandener, derzeit starker Beanspruchung genutzt wird. Die strukturierte Massagefunktion wird ebenfalls für erfahrene Anwender empfohlen.
 
Als Anfänger und als Präventivmaßnahme möchte man eine Schaumstoffwalze mit glatter Oberfläche einsetzen.
 
Vor dem Kauf einer Massagerolle, müssen Sie aus diesem Grund verstehen, warum Sie eine körperliche Fitnessrolle kaufen möchten und wie vertraut Sie sich derzeit mit dem Artikel fühlen.
 
Profi-Zeiger
" Langsam rollen! Streichen Sie sie allmählich mit der Faszienrolle aus.
Karsten SobottkaSport- und Ernährungsprofi
Festigkeitsgrad
 
Die Massagerollen sind in verschiedenen Härtegraden erhältlich, was für weniger Sportler und Leistungssportler notwendig ist.
 
Für Neulinge, die wenig Sport treiben und ein hohes Unbehagen haben, ist eine Muskelrolle, die weicher ist, sehr zu empfehlen.
 
Die Funktion in mittlerer Festigkeit ist perfekt für Profisportler aller Leistungsklassen. Es passt perfekt zum Training durch die tiefe Muskelmassage und die Verletzungsgefahr ist gering.
 
Die härteste Schaumstoffrolle ist vor allem für Hochleistungssportler mit extrem geringer Unbehaglichkeit zu empfehlen. Auch hier ist es notwendig, sich selbst gut zu bewerten.
 
Fläche und Festigkeitsgrad sind notwendige Wohn- oder Gewerbeimmobilien.
Länge und Breite
 
Nicht alle körperlichen Fitness-Rollen haben die gleiche Größe wie der Bedarf. Grundsätzlich gibt es jedoch keine gravierenden Einschränkungen bei der Nutzung der Funktionen.
 
Eine lange Muskelrolle (45 cm) ermöglicht z.B. ein schnelleres und gründlicheres Training am Rücken. Dennoch sollte man bedenken, dass z.B. der Transport zum Fitnesscenter aufwendiger sein kann als mit einer etwas kürzeren Massagerolle (30 cm).
 
Mit der Breite der Rolle wird eine dünnere Muskelrolle (5 cm) typischerweise als angenehmer empfunden, insbesondere bei Stress im Nacken. Die Breitenunterschiede in den körperlichen Fitnessrollen können zwischen 6-10 cm liegen und die Länge kann ebenfalls bis zu 15 cm zwischen den einzelnen Artikeln variieren.
 
Wählen Sie einfach aus, wo Sie trainieren möchten und welche Körperteile Sie hauptsächlich mit Ihrer Muskelrolle massieren möchten.